Unsere Ziele

Der Bundesverband österreichischer Wildhalter ist bestrebt, die landwirtschaftliche Wildhaltung in Österreich zu fördern. Dies soll insbesondere erreicht werden durch:

 

  1. Durchführung von nationalen und internationalen Veranstaltungen, Organisation von fachspezifischen Reisen ins In- und Ausland.
  2. Mitgliedschaft bei nationalen und internationalen Vereinigungen der landwirtschaftlichen Wildhaltung, wie zB. bei der FEDFA (Federation of European Deer Farmers Associations, www.fedfa.com)
  3. Teilnahme an nationalen und internationalen fachspezifischen Projekten
  4. Durchführung und Kontrolle von Hygiene-, Qualitätssicherungs- und Tierschutzprogrammen.
  5. Zusammenkünfte und Sitzungen
  6. Regelmäßige Marktinformation und Prognosen über die künftige Marktentwicklung
  7. Aufklärung und Beratung von Wildhaltern und Konsumenten
  8. Sammlung und Studium von Erkenntnissen auf allen Gebieten der landwirtschaftlichen Wildhaltung
  9. Unterstützung und Beratung bei der Produktion und beim Absatz der Produkte
  10. Förderung der Qualitätsproduktion (z.B. durch Abwicklung von nationalen Förderprogrammen)
  11. Durchführung von Werbemaßnahmen
  12. Information und Aufklärung der Öffentlichkeit über die Ziele und Aufgaben des Bundesverbandes
  13. Mitarbeit bei der Gestaltung von Rechtsvorschriften
  14. Vertretung von Interessen der landwirtschaftlichen Wildhaltung gegnüber Behörden